"" EmelysBlog

Sonntag, 20. Oktober 2019

My lovely planner

Anzeige /


Hallo ihr Lieben, Happy Sunday !
Ich melde mich hier mal wieder auf dem Blog. Momentan habe ich viel zu tun und komme eher selten zum Fotos machen und Berichte schreiben. Aber heute habe ich mir endlich mal wieder Zeit genommen. Und zwar möchte ich euch heute einen Kalender vorstellen. Dieser hat mich durch das Jahr 2019 begleitet und er ist nicht nur optisch richtig toll, sondern auch inhaltlich einfach perfekt. Vor einigen Tagen habe ich auf deren Online Shop nämlich die neuen Kalender für 2020 entdeckt. Und deshalb habe ich mir gedacht dass ich euch meinen Kalender heute mal zeige. Vielleicht ist es ja eine kleine Hilfe für den ein oder anderen von euch, der gerade nach dem passenden Kalender fürs neue Schuljahr oder für die Uni sucht. 
Es geht um die tollen Büchlein von My lovely planner. 



Schaut mal vorweg, so wunderschön war der Kalender verpackt als er damals bei mir ankam. Sieht das nicht traumhaft aus? Ihr seht schon mit wie viel Liebe zum Detail das alles angefertigt wird.


Ein paar Infos zu der lieben Gründerin:
Ihr Name ist Beata Achatz und sie ist 30 Jahre alt. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem gemeinsamen Sohn und dem kleinen Yorkshire-Terrier Loui wohnt sie in Göppingen.

Seit September 2015 gibt es einen Planner, welcher die liebe Beata entworfen hat. Durch den tollen Planner möchte sie andere Frauen bei der Planung, Organisation, Motivation und bei vielem mehr unterstützen. Das ist der “my lovely planner”. 
Hier könnt ihr übrigens noch mehr über die Gründerin erfahren 



Und so sah der Planner aus den ich mir Anfang des Jahres zugelegt hatte. (Ihr könnt auf der Homepage jedes Jahr au unterschiedlichen Designs auswählen.)
Die aktuellen Planner für das neue Jahr findet ihr hier


Jeder der mich kennt, weiß auch wie gerne ich mir Notizen mache, Listen schreibe oder mal kurz ein paar Skizzen anfertige. Auf Grund dessen, durften diese süßen Notizblöcke natürlich bei meiner Bestellung direkt mit in den Einkaufswagen hüpfen. 


Nun ein paar Infos zu meinem Kalender:
Es handelt sich um den Terminkalender MLP weekly edition Flamingo.
Er kostete als ich ihn bestellt habe (zu Beginn des Jahres)  26,90€.


Es ist ein datierter Terminkalender von Januar bis Dezember und eine dünnere Version des daily planers, deshalb ist er auch bestens für unterwegs geeignet. Dank dem Planner habt ihr eure Woche immer perfekt im Überblick. Übrigens als kleiner Special Tipp , genauso wie die daily edition ist die MLP weekly edition eine gute Idee für ein Geschenk zum Nikolaus Tag oder zu Weihnachten. So starten eure Liebsten schön ins neue Jahr. Und die Designs sind einfach immer ein absoluter Hingucker. 
Mein Kalender hat insgesamt 201 Seiten und ist im praktischen Format A5. Die Titelseite sieht sehr modern aus und hat ein ansprechendes Design. Besonders gut gefällt mir die dicke Titelseite (sie ist sehr stabil und geht in der Tasche nicht kaputt. Außerdem hat sie tolle goldene Ecke, die dem Kalender etwas extravagantes verleihen). Auch das Papier ist hochwertig und aus 90g. Praktisches Highlight sind die drei Lesezeichen in unterschiedlichen Farben.
Das ist der Inhalt/Aufbau des Kalenders:

  1. Einleitung

  2. Planer 2019


  • Jahresübersicht 2019 & 2020

  • Feiertage 2019 & 2020

  • Monatsübersicht

  • Wochenübersicht


  1. Gut organisiert, gut geplant, glücklich


  • Momente der Reflexion 2018

  • Hallo 2019, jetzt kannst du kommen

  • Mein Glücksmodell

  • Meine Werte

  • Meine Ziele

  • Zielplaner

  • Meine Finanzen

  • Herausforderungen


  1. Nützliches


  • Meine Einkaufsliste

  • Lieblingsspeisen

  • To do’s 2019

  • Darauf freue ich mich

  • Gedanken und Ideen

  • Geschenkideen

  • Wunschliste

  • Telefonnummern & Webseiten

  • Persönliche Bücherliste

  • Notizen

  • Dort möchte ich hin, meine Reiseziele




Ich hoffe ich konnte euch einen guten Einblick geben und vielleicht den ein oder anderen inspirieren. Für mich wird es 2020 auf alle Fälle wieder ein My lovely planner !!
Mein aktueller Favorit ist übrigens dieses wunderschöne Schätzchen:

Nun wünsche ich euch noch einen angenehmen Sonntag. Habt es fein ihr Lieben 

XOXO EMELY

Sonntag, 1. September 2019

Continenta Küchenaccessoires



Happy Sunday ihr Lieben!
Ich hoffe euch geht es allen gut. Die erste Woche arbeiten nach meinem Sommerurlaub habe ich bereits hinter mir. Und wie viele von euch bereits von meiner Instagram Seite erfahren haben, miste ich gerade ziemlich viele Sachen, aus meiner Wohnung, aus und führe ein neues Ordnungssystem in die unterschiedlichen Räume ein. Hierfür habe mir auch neulich das Buch von Marie Kondo zugelegt. Hier wird gut und verständlich formuliert wie man das ganze am besten angeht.
Aktuell bin ich gerade dabei meine Küche inklusive Vorratsraum  auf Vordermann zu bringen.
Durch eine gute Freundin bin ich auf die Firma Continenta GmbH gestoßen. Bereits zuvor habe ich die tollen Küchen Accesoires von Continenta im KaDeWe bei meiner Berlin Reise gesehen. 
Seit 1977 werden in Zusammenarbeit mit namhaften Designern hochwertige Küchen- und Wohnaccessoires entwickelt. 
Mich haben die Continenta Produkte vorallem durch das gute Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Die Kollektion von Continenta konzentriert sich auf hochwertige Küchenprodukte aus Holz und Keramik. Das Sortiment ist breit gefächert und deckt mit den Harthölzern Akazie, Gummibaum, Kernbuche, Wenge und Olive ab.  Somit beinhaltet die Kollektion eine tolle Vielfalt an Designs mit unterschiedlichen Holztönen und -Maserungen.
Die Hölzer kommen aus nachhaltigem Anbau und werden dann zu langlebigen Produkten verarbeitet. Zum Schluss wird das Ganze noch mit einem hochwertigen Hartöl veredelt. Das Öl schützt nicht nur die Oberfläche vor den unterschiedlichsten Umwelteinflüssen, sondern unterstützt auch die holzeigenen antibakteriellen Eigenschaften. 

Ich hoffe ich konnte euch jetzt schonmal einen guten Einblick zur Firma sowie deren Produkte geben. Jetzt möchte ich euch natürlich noch zeigen was ich mir tolles bestellt habe. 
Vorweg, alle Produkte benutze ich aktuell in meiner Küche. Allerdings habe ich in meinem Vorratsraum ein tolles Regal mit zwei unterschiedlichen Ebenen. Hier möchte ich mir ebenfalls viele von den tollen Keramik Dosen von Continenta zulegen um meine Vorräte wie beispielsweise Nudeln oder Mehl gut aufzubewahren.
Anbei verlinke ich euch mal die Firmen Seite. Dort könnt ihr euch in Ruhe mal den kompletten Produkt Katalog anschauen.

Bestellt habe ich mir zum einen ein Set. Es besteht aus drei quadratischen Keramik Dosen in unterschiedlichen Größen. Dazu gab es diverse Beschriftungen zum aufkleben. Das finde ich besonders praktisch, denn nicht jeder von uns hat ein Gerät für individuelle Beschriftungen zuhause. Meine Dosen sind aktuell wie auf dem Foto beschriftet. Ich nutze sie für Kaffee, meinen Lieblingstee und für Zucker. Natürlich kann jeder selbst entscheiden für welche Produkte man die Dosen nutzen möchte. 
Noch eine Info zur Reinigung...
Die Keramik Dose könnt ihr in die Spülmaschine tun. Und den Holzdeckel inklusive Gummi Abdichtung, wischt ihr einfach mit einem feuchten Tuch ab.  
Hier gelangt ihr nochmal direkt zu den quadratischen Vorratsdosen: Continenta Quadratische Vorratsdosen






Das zweite Produkt welches ich mir bestellt habe, ist eine Aufbewahrungsbox für mein Brot. Ich wusste nie wohin damit und bis vor kurzem lag es immer in der Bäckertüte die spätestens nach 1-2 Tagen ziemlich kaputt war. Noch dazu sah das immer super unordentlich aus. Damit ist jetzt Gott sei Dank endlich Schluss. Denn beim durchstöbern auf der Website, bin ich auf diese tolle Dose gestoßen. Sie ist ebenfalls aus hochwertigem Keramik welches ideal zu meiner weißen Küche passt. Somit kann ich es immer auf der Ablage stehen lassen und muss es in keiner Schublade verstauen. Die Aufbewahrungsbox benutze ich wie bereits erwähnt für Brot. Allerdings waren auch hier unterschiedliche Sticker dabei. Ihr könnt die Dose als auch für eine andere Aufbewahrung nutzen. Jedoch bietet sich Brot in meinen Augen auf jeden Fall an. Denn diese Keramik Box bietet ein tolles 2 in 1 Future. Den Deckel kann man sobald man ihn geöffnet hat, als Schneidebrett für das Brot nutzen. Super praktisch!  Auch für die Frische des Brotes wird gesorgt. Zwei Luftlöcher sorgen dafür, dass es lecker und frisch bleibt. 
Hier könnt ihr euch den Brottopf nocheinmal genau anschauen: Continenta Brottopf




 Habt ihr auch Interesse an den hochwertigen Küchen Accessoires? Dann schaut gerne mal nach einem der vielen Continenta Händlern in eurer Nähe oder Online! Das ganze geht hier ganz leicht: 


Ich hoffe ich konnte euch etwas inspirieren und motivieren mehr Ordnung in eure Küche zu bekommen. Die tollen Produkte von Continenta möchte ich definitiv nicht mehr vermissen und werde mir auf jeden Fall noch einige mehr dazu holen. So wird einfach alles gleich und ich habe für jedes Produkt die perfekte Dose. Noch dazu nachhaltig und hochwertig. Kann euch das echt nur ans Herz legen.
Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen restlichen Sonntag und ich werde jetzt das Wochenende gemütlich ausklingen lassen. Für mich geht es nämlich heute nur noch auf die Couch gemütlich Netflix schauen. Ich war heute auf der Classic Gala (ein sehr großes und wundervolles Oldtimer Treffen welches jährlich stattfindet). Es war so ein toller Tag und ich bin wahnsinnig viel gelaufen. Daher wird jetzt nur noch gechillt.
Habt es fein! 





XOXO
EMELY




*Dieser Beitrag enthält WERBUNG*

Donnerstag, 22. August 2019

Ballett Bestellung bei Rumpf - Meine Erfahrung






Hallo ihr Lieben,
heute melde ich mich endlich mal wieder zu dem Thema Ballett. 
Ihr wisst ja bereits dass ich schon seit meinem 4 Lebensjahr tanze und schon mehr als 9 Jahre Ballett tanze. Zwischendurch hatte ich eine Zeit lang mit Ballett pausiert weil ich einfach anderes im Kopf hatte, aber es hat mich immer wieder dazu zurück geführt mit Ballett weiter zu machen. Aktuell tanze ich einer Ballettschule. Das bereitet mir sehr viel Freude und ist einfach ein toller Ausgleich nach einem langen Arbeitstag. Nach dem Sommer möchte ich wieder etwas intensiver in den Sport einsteigen und wenn möglich ca. 2-3 mal die Woche tanzen. 
Aufgrund dessen habe ich mir ein paar neue Produkte für mein Training bestellt. Eine gute Freundin hat mir die Marke Rumpf ans Herz gelegt und so habe ich in deren Onlineshop etwas gestöbert und mir ein paar Sachen bestellt. 



Ein paar Infos zu der Marke:
Bei Rumpf erhaltet ihr viele Produkt rund ums Thema Theater, Tanz und Bühnentanz. 
Seit über 50 Jahren gibt es Rumpf nun schon. 
Die Produkte von Rumpf werden durch besonders gute Qualität ausgezeichnet. Hierbei steht Tragekomfort und eine tolle und moderne Optik ganz hoch im Kurs.
Auch eine sehr gute Passform und hochwertige Materialien spielen bei der Firma eine Große Rolle.


Viele von euch fragen mich immer nach Shopping Hauls oder Lieblingsprodukten. Deshalb dachte ich mir, dass ich euch heute mal zeigen möchte was ich mir fürs Training bestellt habe und euch ein Feedback zur Qualität dazu geben möchte. 


Ich habe bestellt:
- Rumpf Elastico Ballettschläppchen in der Weite M und in der Farb light pink Preis: 8,75€
- Rumpf Elastico Ballettschläppchen in der Weite M und in der Farbe schwarz. Preis: 8,75€
- Rumpf Ballettstrumpfhose Eve in der Farbe pink 55 DEN Preis: 2,95€
- Rumpf Chiffon Wickelrock in der Farbe schwarz und Größe S/M Preis: 6,25€
- Baltimore Wärmeshorts in der Farbe schwarz und Größe S Preis : 8,90€
- Rumpf Stulpen mit Fersenloch in der Farbe schwarz Preis: 2,60€
- Rumpf Trikot in der Farbe schwarz mit Raffung (Auslaufmodell) Preis: 13,95€

Alle Produkte und viele weitere findet ihr natürlich unter: www.Rumpf.net


Also zuerst muss ich sagen dass die Preise für Ballettmode und Trainingsprodukte wirklich sehr günstig sind. Hier kann ich schon einmal ganz klar einen Daumen hoch geben. In den meisten Läden und Onlineshops sind vergleichbare Produkte wirklich viel teurer. 



Auch die Auswahl im Onlineshop hat mich positiv überrascht. Es werden einige unterschiedliche Trikots angeboten, unterschiedliche Tanzschuhe zb. Schläppchen, Sneaker, Lateinamerikanische Tanzschuhe und Spitzenschuhe (in so tollen Farbtönen). Auch Zubehör wie Schoner, Polster und Bänder findet ihr dort. 
Zudem gibt es sehr viele verschiedene Strumpfhosen, einige Aufwärmartikel (Shorts und Tops in verschiedenen Variationen). Schöne Röcke und Stulpen. Es gibt dort auch viele schöne Ballett Taschen und weiteres Zubehör. 
Fazit: Auswahl , auf jeden Fall einen Daumen hoch!

Die Qualität:
Alle Produkte für die ich mich entschieden habe, sind wirklich sehr hochwertig verarbeitet und haben eine tolle Qualität. Wie ihr sehen könnt habe ich die Fotos für euch draußen im Freien gemacht. Und es ging nichts kaputt! Auch die Strumpfhose blieb ganz. Die Produkte passen alle und kamen sehr schnell an. Besonders das Trikot und die Wärmeshorts sind so unglaublich bequem. Einfach perfekt, auch für längere Trainingseinheiten.
Auch hier: Daumen hoch!



Die Bestellung bei Rumpf hat sich für mich wirklich gelohnt und es wird definitiv nicht meine letzte sein. Bei welchen Shops bestellt ihr besonders gern? 
Auf welches Produkt könnt ihr nicht verzichten?
Hinterlasst mir doch gern ein Kommentar, schreibt mir eine Email oder meldet euch per Instagram (EmelysBlog) bei mir. Ich bin gespannt auf eure Nachrichten !



XOXO EMELY





Dieser Beitrag enthält Werbung durch Markennennung und Verlinkung
Meine Meinung wird dadurch selbstverständlich nicht beeinflusst.

Donnerstag, 20. Juni 2019

Visett und Gertraud Gruber im Test



Hallo ihr Lieben,
heute zeige ich euch mal wieder drei neue Produkte. Eines von der Marke Gertraud Gruber und zwei Produkte von Visett. 

Das Serum von Gertraud Gruber hat mich besonders überzeugt und fasziniert. Es handelt sich um ein Relax Serum mit 30 ml Inhalt. Kostenpunkt wäre 33€. Das Serum eignet sich super als Pflegeritual zum Start in den Tag oder als Entspannung  zwischendurch. Es duftet herrlich nach Lavendel und Orangenblüten.
Das Serum reduziert Entzündungsreaktionen und Hautrötungen innerhalb weniger Minuten und verleiht einen gleichmäßigen Hautton. Die Haut entspannt und beruhigt sich sofort. Übrigens werden durch Verwendung des Serums Glückshormone freigesetzt. Enthaltene pflegende Öle aus Wiesenschaumkraut und Aprikosenkernen sowie Kakaobutter bewirken ein glattes, seidiges Hautgefühl. Das Produkt hat mich wirklich sehr überzeugt und ich werde es mir auf jeden Fall nach kaufen. Erhältlich ist es übrigens online. 

Nun kommen wir zu den beiden anderen Produkten. Beide von der Marke Visett. Es handelt sich um das Produkt Haarstop. Es ist ein Haarwuchshemmer. Genauer gesagt ein Pflegeschaum mit Vanilleduft. Der riecht ganz angenehm wie ich finde. 
Der leichte Pflegeschaum verlangsamt das Haarwachstum um bis zu 75 Prozent am Körper und im Gesicht. Ich verwende den Schaum für meine Beine. Möglich macht das ganze übrigens ein Extrakt, der aus der Gurmar Pflanze gewonnen wird. Der isolierte Wirkstoff legt sich um den Haarfollikel. So erhält das Haar die verfälschte Meldung, dass der Körper über keine Nährstoffe verfügt, die das Haarwachstum fördern. Daraus folgt dass das Haar in eine Art Winterschlaf verfällt. Man sollte das Produkt täglich anwenden und sanft einmassieren. Sonst wächst das Haar ganz normal nach. Zusätzliche hochwertige Inhaltsstoffe wie Aloe Vera und Vitamin E sorgen für eine perfekte Pflege der Haut. 




Hier auf dem Foto seht ihr noch das andere Produkt von Visett. Ein kleines Fläschchen mit Nagelöl. 
Es dient zur Pflege der Nagelhaut und sorgt für eine gesunde und geschmeidige Nagelhaut. Die Zusammensetzung hochwertiger Öle, allen voran Teebaumöl, besitzt die Fähigkeit Nagelhaut zu reparieren und nachhaltig zu pflegen. Der enthaltene Applikator ermöglicht das saubere und dosierte Auftragen auf alle Nägel. Man sollte es zweimal täglich zur Behandlung der Nagelhaut Angewenden. Ich benutze es allerdiengs nur wenn ich merke dass meine Nagelhaut extra Pflege benötigt. Das Nagelöl gibt es in folgenden Düften: Melone, Pfirsich, Zitrone, Kokos, Blumen, Schoko oder Ananas. Kostenpunkt 6,99€.



Habt noch einen schönen und entspannten Abend.

XOXO EMELY










WERBUNG - Diese Produkte habe ich euch in Kooperation mit dem Blogger-Club vorgestellt.